D E R   P H I L O S O P H I S C H E   A B E N D

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 Donnerstag, den 31. Oktober 2019 um 19:30 Uhr

Ort: „Gartenhaus“, Stadtbibliothek Baden-Baden zum

Vortrag mit anschließendem Gespräch in moderierter Runde:

 

Dr. rer. med. Timo Sauer

 Goethe Universität Frankfurt a. M., Mitglied der GPH

 

Braucht die Medizin eine

philosophisch-ethische

Fundierung?

 

Medizin ist die Wissenschaft des Erkennens, Behandelns und Vorbeugens von Krankheiten. Sie steht seit jeher in einer Tradition des Helfens und Heilens. Die moderne (Human-) Medizin wird jedoch eher als hocheffektive technische Disziplin wahrgenommen. Gleichzeitig besteht ein Unbehagen über ihre immer weiter reichenden Möglichkeiten: Ist alles, was technisch machbar ist, auch gut für den Menschen? Die Frage nach der Notwendigkeit ihrer philosophischen und insbesondere ihrer ethischen Begründung stellt sich: zum einen für die gesamte Gesellschaft aber auch in Hinblick auf die konkrete (Entscheidungs-) Praxis in den Kliniken.

 

Donnerstag, den 21. November 2019 um 19:30 Uhr

Ort: „Gartenhaus“, Stadtbibliothek Baden-Baden

 Philosophischer Jahresausklang mit einer

 

Einladung zum gemeinsamen

Gespräch über Gott und die Welt

 

Moderation

Dr. Wolfram Frietsch und OStR Werner Doerge-Heller

                                   1. Vorsitzender der GPH                                         Mitglied der GPH

Badener Denker

Aufsätze der Gesellschaft für angewandte Philosophie – GPH Band Eins

208 Seiten, Pb., ISBN 9783-748-13325-4

mit Grußworten und Autorenporträts