Die Goethe Gesellschaft Baden-Baden präsentiert ...

Deutsch-ABI-Veranstaltung

für Schülerinnen und Schüler:

 

Ein Gespräch

mit

 

Denis Scheck

und


Anne-Dore Krohn

 

über

Corpus Delicti und Woyzeck

im Weinbrennersaal des Kurhauses Baden-Baden, Kaiserallee 1

Montag, 4. März 2024 um 17:00 Uhr

 

Im Jahr 2024 wird eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler aus Baden-Baden und Umgebung mit dem bekannten Literaturkritiker Denis Scheck und der Literaturredakteurin vom RBB, Anne-Dore Krohn, stattfinden. Im Mittelpunkt werden die Abi-Lektüren stehen: Woyzeck und Corpus Delicti.

Im Rahmen des Gesprächs über die beiden Texte ist auch ein Zeitfenster für Fragen der Schülerinnen und Schüler reserviert.

Alles in allem ist dies nicht nur eine gute Gelegenheit, zwei renommierte Literaturexperten zu erleben, sondern auch eine Zusammenfassung der Texte und einen vertieften Einblick in die Thematik zu erhalten.

 

Die Stadt Baden-Baden hat spontan zugesagt, die Veranstaltung zu unterstützen, sodass eine Kooperation zwischen der Stadt Baden-Baden, der Goethe-Gesellschaft Baden-Baden und der Bibliotheksgesellschaft Baden-Baden entstanden ist.

 

Der Eintritt kostet € 10,– Euro für Schülerinnen und Schüler.

(Es gibt noch ein Kontingent an Karten für interessierte Gäste. Bitte rechtzeitig anfragen)

 Es findet kein öffentlicher Kartenverkauf und keine öffentliche Werbung statt.

 

Ihren Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung:

wolfram.frietsch@wrs-iserv.de

 Dr. Wolfram Frietsch

(Vorsitzender der Gesellschaft für angewandte Philosophie / Goethe-Gesellschaft Baden-Baden)


Erste Anmeldungen sind eingegangen …

Folgende Schulen werden am ABI-Literatur-Gespräch teilnehmen:

 

 Pädagogium Baden-Baden

Windeck-Gymnasium Bühl

Albert-Schweitzer-Gymnasium Gernsbach

HLA (Handelslehranstalt) Rastatt

Wilhelm-Röpke-Schule Ettlingen

Ludwig-Wilhelm-Gymnasium Rastatt

Robert-Schuman-Schule Baden-Baden

Tulla-Gymnasium Rastatt

Richard-Wagner-Gymnasium Baden-Baden

weitere folgen …


Unterstützt wird die Veranstaltung von:

 Stadt Baden-Baden www.baden-baden.de

Kulturbüro der Stadt Baden-Baden www.baden-baden.de

Bürgerstiftung Baden-Baden www.buergerstiftung-baden-baden.de

Goethe-Gesellschaft Baden-Baden www.philosophia-baden-baden.de

Bibliotheksgesellschaft Baden-Baden www.baden-baden.de/stadtbibliothek

Kurhaus Baden-Baden kurhaus-badenbaden.de

Der Kleine Prinz Baden-Baden www.derkleineprinz.de

Grenke Stiftung Baden-Baden www.grenkestiftung.de

Eberhard Schöck Stiftung www.eberhard-schoeck-stiftung.de

Anonym bleibende Spender